Viva la garde

La Dolce Vita, oder besser gesagt: »Was macht der Münchner am Wochenende?«.

Mit guten Freunden ist es immer wert eine Reise zu machen, egal ob Kurztrip oder eine große Reise. Es wird sich zusammentelefoniert und entscheidet relativ spontan an den Gardasee zu fahren.

Der Gardasee, das kleine Große Italien für einen Wochenendtrip. Das warme Klima, das Ambiente wie am Meer, tolles Essen, gute Getränke und eine gigantische Zeit mit tollen Freunden.

Für eine Abkühlung geht’s ab ins Wasser, und der Spaß nimmt seinen Lauf, denn langweilig wird’s mit Freunden nie.

Mit einem gigantischen Blick auf die Berge und den See kann man auch schon mal in seinen Gedanken versinken, aber wird dann durch ein Späßchen sofort wieder zurückgeholt ins Jetzt.

Egal ob bei der Autofahrt, einem Stadtbummel, beim Essen, oder einfach beim Chillen, ohne eben diese Freunde wäre der Spaßfaktor nur halb so groß.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *